Zu Produktinformationen springen
1 von 4

PM Arts

John D. Rockefeller "MAKE MONEY°2"

John D. Rockefeller "MAKE MONEY°2"

Normaler Preis €69,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €69,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Titel: MAKE MONEY°2

Veröffentlichung: 2021

Urheber des Zitats: John D. Rockefeller

Materialien

Holzrahmen, Fotopapier, Geldschein

Versand & Rücksendungen

Versand via DHL

Bearbeitungszeit 3-5 Werktage

Maße

Höhe: 23,5 cm

Breite: 32,5 cm

Tiefe: 3,6 cm

Hinweise

Das Bild wird in liebevoller Handarbeit gefertigt und wird fertig zum Aufhängen oder Aufstellen geliefert.

Wir verwenden ausschließlich originale Währungen.

Vollständige Details anzeigen

HERSTELLUNG

Jedes Bild wird in präziser Handarbeit gefertigt. Wir verwenden ausschließlich originale Währungen für unsere Kunstwerke.

HOCHWERTIGE VERPACKUNG

Jedes Bild wird per Hand verpackt und vor dem Versand sorgfältig auf unseren Qualitätsanspruch geprüft.

Bedeutung des Zitats

Dieser Spruch von John D. Rockefeller, einem der reichsten Menschen aller Zeiten, weist auf den Wert von langfristigen Investitionen hin. Während viele Anleger in Zeiten von Marktunsicherheit und Volatilität zurückschrecken, betont Rockefeller die Bedeutung von Risikobereitschaft und Durchhaltevermögen. Die Überlegung, in Zeiten von Marktturbulenzen zu kaufen, kann potenziell hohe Gewinne generieren, da die Kurse in diesen Zeiten oft auf einem Tiefstand sind und potenzielle Anleger besonders vorsichtig sind. Es geht darum, eine Gelegenheit zu nutzen, wenn andere davor zurückschrecken.

Wer war John D. Rockefeller?

John D. Rockefeller war einer der reichsten Männer in der Geschichte und einer der bedeutendsten Industriellen und Unternehmer in Amerika. Er gründete das Standard Oil Trust, das zum größten Ölkonzern der Welt wurde. Rockefeller gilt als einer der ersten modernen Geschäftsmänner, der das Konzept des vertikal integrierten Unternehmens einführte, bei dem alle Aspekte der Produktion und Vertrieb von Öl unter seiner Kontrolle waren. Durch seine cleveren Geschäftspraktiken und seine Fähigkeit, Risiken zu minimieren, wurde er zu einem der reichsten Menschen seiner Zeit. Er gilt auch als einer der ersten amerikanischen Philanthropen, da er große Summen für gemeinnützige Zwecke spendete.